Luftpolsterfolie

Luftpolsterfolie – welche stärke ist empfehlenswert, 45µm, 60µm, 75µm oder 100µm.

Wenn man das erste Mal Luftpolsterfolie(auch Knack- oder Knisterfolie genannt) kauft, steht man vor der Wahl der Rollenbreite(Ich nehme immer 30cm, aber das ist natürlich ganz den Artikeln abhängig.) und der Stärke der Luftpolsterfolie.

Die Frage ist sehr einfach zu beantworten. Die Stärke 45µm, eine sehr niedrige, platzt schon beim blossen anfassen der Folie, beim Zurechtschneiden und Einwickeln des Objektes erst recht. So hat man das unangenehme Gefühl dass das gute Stück nicht mehr ganz so geschützt ist, wie man es sich vorstellte. Ich empfehle unbedingt 60µm oder 75µm zu wählen, 100µm sehe ich im Bereich Versandabwicklung als nicht notwendig an.